Kreditmarktplatz smava erhält 16 Millionen US-Dollar

0

Die smava GmbH mit Sitz in Berlin hat 16 Millionen US-Dollar (umgerechnet ca. EUR 14,7 Millionen) in ihrer neusten Finanzierungsrunde eingesammelt. Führender Investor ist Phenomen Ventures, eine VC-Gesellschaft, die auf die Internet- und Tech-Branche fokussiert ist. Auch die Altinvestoren Earlybird und Neuhaus Partners haben erneut investiert.

Die smava ist einerseits ein Online-Vergleichsportal für Ratenkredite und bietet andererseits selbst Verbraucherkredite zwischen EUR 1.000 und EUR 125.000 an. Unterstützt wird smava dabei von ihrer Scoring-Technologie. Diese soll durch das frische Kapital weiterentwickelt werden. Ziel ist das Angebot eines vollautomatisierten Ratenkredits.

Nach eigenen Angaben hat smava in den letzten Jahren Ratenkredite im Gesamtwert von über 600 Mio. US-Dollar (umgerechnet ca. EUR 540 Mio.) vergeben.

Quelle: Pressemitteilung von smava vom 27. April 2015

Christine Funk ist Rechtsanwältin bei P+P Pöllath + Partners in Frankfurt am Main. Zu ihren Arbeitsschwerpunkten gehört Venture Capital, M&A / Private Equity und Gesellschaftsrecht.

Kommentar schreiben

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website.